Kreuzeskirche Essen

 

Eine Wandmalerei an einem evangelischen Gemeindehaus, das die bekannte Kreuzeskirche Essen in der Essener Innenstadt abbildet.

Die Kreuzeskirche wurde im Laufe der Jahrzehnte immer wieder einem stetigen interessanten Wandel unterzogen. Nach dem zweiten Weltkrieg grunderneuert und wiederaufgebaut, kam es in früheren Jahren des Öfteren zu Begegnungen zwischen Kirche, Kunst und Wissenschaft. Nach einer Neukonzeption des Innenraumes wird die Kirche heute neben dem Gottesdienst u.a. für diverse Veranstaltungen wie Konzerte oder Lesungen genutzt.

 

Merken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen